Pan

vermittelt
Name: Pan MMK: Welpe: kein Test
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 02/22 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 60 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Griechenland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
Der Gott des Waldes und der Natur. Ein Sinnbild der Ruhe und Ausgeglichenheit. Pan ist von den 5 Geschwistern Zeus2, Aris, Thor3 und Athena, der ruhigste. Was nicht heißt, dass er sich von seinen Brüdern und seiner Schwester nicht zu allerhand Blödsinn verleiten lässt. Er ist eben noch ein Kind! Die 5 Götterkinder entdecken ganz allein die Welt. Sie wurden ohne Mutter ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Daher wissen wir auch nichts über den tollen Rasse-Mix. Es ist unverständlich wie man so etwas fertigbringen kann, möchte man doch dieses Fellwunder in den Arm nehmen und den weichen Babyflausch ohne Pause streicheln. Dabei darf man aber nicht vergessen, dass aus diesem kleinen Wesen einmal ein großer Hund werden wird, der durch konsequente, liebevolle Erziehung zu einem verlässlichen Partner werden sollte. Etwas Arbeit ist also nötig – aber das tut man ja bei so einem süßen Gesichtchen gern!

Kontakt und Vermittlung

14.05.2022

14.05.2022

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Pan übernehmen