Albatros

vermittelt
Name: Albatros MMK: negativ
Rasse: Galgo Anfängerhund: nein
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren (geschätzt): 01 / 2021 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 72 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: nein
Albatros befindet sich zur Zeit in Magdeburg

Albatros tauchte irgendwann in einer kleinen Stadt in der Gegend von Andujár auf. Er hatte einige Verletzungen und setzte seine Vorderpfote nicht auf. Es war offensichtlich, dass sie gebrochen war. Eine Helferin vom Shelter wurde kontaktiert und sie brachte den Hund schnell zum Tierarzt, wo er medizinisch versorgt und der Bruch später mit einer Platte verschraubt werden konnte.

Albatros lebt aktuell bei der Helferin in Pflege, zusammen mit Susana und Diana2, mit denen er inzwischen schon im Garten herumtollen kann. Sein Bein belastet der junge Rüde immer stärker. Mit der wiedergewonnenen Agilität entwickelt Albatros auch neues Selbstvertrauen. Zu Beginn war er ziemlich schüchtern, nun jedoch vertraut er Menschen immer mehr.
Albatros freut sich nun auf ein eigenes Für-Immer-Zuhause, in dem er ankommen und sich von den Strapazen der letzten Monate erholen kann. Wir wünschen uns für ihn ein windhunderfahrenes Zuhause mit geduldigen Menschen, die ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

HEIGHT 72 / CHEST 67 / NECK 40

Kontakt und Vermittlung

16.10.2023

23.07.2023

14.04.2023

16.01.2023

16.01.2023

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Albatros übernehmen