Braque

Name: Braque MMK: Welpe: kein Test
Rasse: Mischling Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren (geschätzt): 11 / 2022 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 35 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe

Bitte beachten Sie
- Welpen und Junghunde bis zum Alter von 1 Jahr sind in der Regel noch nicht kastriert.
- Welpen und Junghunde werden noch nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet, da die teilweise noch vorhandenen Antikörper der Mutter die Ergebnisse verfälschen können. Verlässliche Testergebnisse sind erst im Alter von etwa 1 Jahr zu bekommen.
- Ist oben eine Schulterhöhe angegeben, so ist dies das geschätzte Endmaß.

Braque und seine Geschwister Courbet, Delacroix, Monet, Duchamp und Mucha entstammen aus einer ungewollten Trächtigkeit. Sie und ihre Mutter Nara wurden von ihrem Halter, einem verantwortungslosen Jäger, abgegeben.

Die Geschwister haben sicherlich von ihrer Mutter gute Jagdgene geerbt, sodass wir für sie sportliche Menschen suchen, die sich mit dem sensiblen und jagdlich ambitionierten Wesen dieser Hunde auskennen und sich der Verantwortung bewusst sind, die die Erziehung eines jungen Hundes mit sich bringt.

Braque reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

01.05.2023

29.04.2023

08.03.2023

20.01.2023

20.01.2023

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Braque übernehmen