Oskar

vermittelt
Name: Oskar MMK: kein Test aufgrund der Herkunft
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 06/20 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 34 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
Der kleine Oskar tauchte im Dezember in Orsk auf der Straße auf, sein Fell war sehr kurz geschoren, fast kahl. Er befand sich im Bereich des Bahnhofs und durfte sich vorübergehend in einem Café aufwärmen, da es Frost bei minus 36 Grad gab. Die Cafe-Arbeiter versprachen, ihn nicht rauszuwerfen und für ihn eine Pflegestelle zu finden. Kurz darauf befand er sich auf dem Territorium der Fabrik. Von dort wurde er dann von Tierschützern sehr schnell an eine Frau mit einem Kind vermittelt. Genauso schnell befand sich Oskar wieder auf der Straße. Danach wurde er in verschiedenen Teilen der Stadt gesehen. Glücklicherweise konnte unsere Tierschützer ihn mitnehmen und seitdem befindet er sich in unserer Obhut.

Oskar ist ein junger und verspielter Hund. Er ist sehr freundlich, positiv, fröhlich und aktiv ... ein neugieriges, aufgeschlossenes, liebevolles und verspieltes Energiebündel. Oskar liebt es spazieren zu gehen und zu laufen. Er ist ein charmanter kleiner Kerl und sucht nun ein richtiges Zuhause.

Schulterhöhe; 34 cm, Halsumfang: 25 cm, Brustumfang: 46 cm, Gewicht: 7 kg

Kontakt und Vermittlung

15.04.21

02.07.21

15.04.21

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Oskar übernehmen