Monk

RESERVIERT
Name: Monk MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Galgo Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 03/20 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 65 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Ein Nachbar vom Refugium fragte Alberto, ob sie eventuell einen Galgo vermissen würden. Alberto verstand sofort die Ansage: er wollte einen Galgo los werden, wollte aber nicht zugeben, dass er Hilfe brauchte.

Er antwortete prompt, dass sie in der Tat einen Galgo suchten und so kam Monk ins Refugium. Der hübsche Galgo ist verschmust, neugierig und mag Menschen sehr, sofern diese keine abrupte Bewegungen machen.

Offensichtlich wurde er geschlagen und das macht ihn vorsichtig. Alles in allem ist er aber aufgeschlossen und gut auf Menschen zu sprechen. Mit den anderen Hunden versteht er sich sehr gut.

Wir wünschen uns für Monk eine galgoerfahrene Familie, die das Wesen dieser oft traumatisierten Tieren kennt und schätzt.

Monk reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

11.11.20

11.11.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Monk übernehmen