Kalesi

vermittelt
Name: Kalesi MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Podenco-Mix Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 05/2018 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 47 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Spanien-Xativa-SPAX kann zu Kleinkindern: Ja
Diese süße Dame wurde gefesselt an der Tür des Tierheims gefunden. Sie hatte große Angst, als wir ankamen. Sie wollte uns beißen.
Wir boten ihr etwas zu essen und zu trinken an und als sie etwas ruhiger war, brachten wir sie herein.
Die ersten Tage, als sie ihren Käfig nicht verließ, hatte sie große Angst.
Nach ein paar Tagen fing sie an, ihren Käfig zu verlassen, und sie fing an, ein bisschen selbstsicherer mit den Freiwilligen umzugehen.

Jetzt ist sie noch ein bisschen schüchtern, aber wir können sie ohne Probleme anfassen und tatsächlich ist sie wirklich süß. Mit den anderen Hunden hat sie keine Angst mehr. Sie ist auch eine sehr ruhige Hündin und, da sie klein ist, würde sie sich an jedes Zuhause anpassen.

Kalesi reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Kalesi übernehmen