Ljalja – ist mal wieder ein Trennungsopfer und sucht dringend ein neues Zuhause

Name: Ljalja MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Mischling Anfängerhund: nein
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 06/2017 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 39 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Ljalja tauchte im November 2018 in einer Wohngegend auf.
Lange Zeit konnte sich ihr niemand nähern. Man versuchte es einige Male, sie einzufangen, doch es scheiterte jedes Mal.
Zwischendurch meldeten sich ihre „Besitzer“ und meinten, sie wäre ihnen weggelaufen. Auf Angaben des Aufenthaltsortes der Hündin, reagierten sie jedoch nicht und so lebte Ljalja weiter auf der Strasse.
Als es immer kälter wurde, schafften es die Tierschützer endlich die ziemlich entkräftete Ljalja einzufangen.
Im Haus hat sich die Ljalja als eine zarte, liebe und schlaue Hündin gezeigt.

Jedoch gibt es auch paar Kleinigkeiten, die ihr aus ihrem alten Leben noch erhalten sind.
Sie hat Angst vor Männern und vor Alkoholgeruch. Sie mag es nicht, wenn man zu hastige Bewegungen in ihre Richtung macht.
Sie ist schnell eifersüchtig und hat gut ausgeprägten Beschützerinstinkt.

Sie ist sehr treu und geht für ihren Menschen auch in den Tod. Wir glauben, dass sie sich auch an die Männer und Kinder noch gewöhnen kann, wenn man ihr ausreichend Zeit, Liebe und Geduld entgegen bringt. Wer möchte dieser zarten und vom Leben gebeutelten Hundeseele ein Zuhause für immer geben?

Ljalja – ist mal wieder ein Trennungsopfer und sucht dringend ein neues Zuhause reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle


Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Bella. Hab euch auch ein paar Bilder von
mir rausgesucht damit ihr euch einen ersten Eindruck machen könnt. ;)
Aus privaten Gründen kann ich nicht länger bei meinen Leuten bleiben, weswegen
ich auf der Suche nach einer lieben neuen Familie bin.
Ursprünglich komme ich von den Straßen Russlands wo ich bereits zwei Welpen zur
Welt gebracht hab. Später bin ich nach Deutschland gekommen.
Es gefällt mir sehr gut hier.

Ich bin voller Lebensfreude, gerne aktiv und lernbegierig.
Lange Spaziergänge erfreuen mich sehr aber auch kurze sind je nach Wetter toll.
Ich liebe es zu spielen vorallem mit meiner Frisbiescheibe.
Kuscheln mit meinen Menschen ist das Beste was es gibt und von mir aus musste man
nie damit aufhören.

Zwar entwickel ich, wenn ich einmal Vertrauen gefasst hab schnell einen großen
Beschützerinstinkt welchen man aber mit etwas Training in den Griff bekommt.
Hinter meiner Großen Klappe welche ich ab und zu hab steckt nichts außer
Unsicherheit, welche ich hoffe mit eurer Hilfe auch noch restlich loszuwerden.

Lust mich kennenzulernen in Erfurt?
Meldet euch einfach.
Ich freue mich auf euch.
Als Randinformation: natürlich bin ich bereits geimpft,gechipt und entwurmt.

Grüße eure Bella

Kontakt und Vermittlung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Ljalja – ist mal wieder ein Trennungsopfer und sucht dringend ein neues Zuhause übernehmen