Buffy

vermittelt
Name: Buffy MMK: kein Test aufgrund der Herkunft
Rasse: Mischling Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 11/2021 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 55 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Buffy befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle in 08523 Plauen und kann dort gerne besucht werden.

Update von der Pflegestelle am 11.07.2022:
Buffy zeigt sich bei uns auf Pflegestelle als aufgeweckte kleine Sportskanone und sehr aktive Junghündin. Sie kann bereits die Kommandos Sitz, Platz, Pfötchen, Nein und liebt es Auto zu fahren und Dinge zu apportieren. Buffy ist stubenrein und wartet beim Füttern auf ihr Kommando.
Das Alleinebleiben muss mit ihr, wie mit jedem Junghund, natürlich weiter geübt werden.
Fremden Menschen gegenüber zeigt sie sich zunächst misstrauisch und zurückhaltend, dabei aber zu keiner Zeit aggressiv. Hat man einmal ihr Vertrauen gewonnen, liebt sie es zu kuscheln und gekrault zu werden. Buffy lebt mit unserer älteren Hündin problemlos zusammen und zeigt sich auch außer Haus mit Artgenossen stehts sozial und verspielt.
Für Buffy wünschen wir uns ein aktives Zuhause mit Garten, indem Sie sich auspowern kann und auch mal bellen darf. Wir können Sie uns auch gut im aktiven Hundesport, wie Agility oder Mantrailing vorstellen.

Februar 2022
Buffy ist ein neugieriges, verspieltes und aktives Hundemädchen. Wie alle kleinen Welpen ist auch sie aktiv, fröhlich und liebt Spielzeug.
Sie liebt die Aufmerksamkeit und Zuneigung der Menschen. Sie ist klug und schlau, interessiert sich sehr für die Welt, die sie umgibt und begreift alles auf Anhieb, lernt sehr schnell mit Freude und Interesse.
 Sie lebt mit einem Hunderudel wo sie sich als ein freundlicher und offener Hund zeigt
. Sie freut sich über den Kontakt mit Menschen und anderen Hunden.
 Sie liebt es, zu kuscheln, Zuneigung und Liebe von Menschen ist für sie sehr wichtig. 
Buffy träumt davon, ein Frauchen oder Herrchen zu haben, mit dem sie spazieren gehen kann. Menschen, die ihr in die Augen schauen und die sie mit ihrem ganzen großen und warmen Hundeherz lieben kann.

Am Stadtrand von Moskau, auf dem Fabrikgelände, brachte eine streuende Hündin im Schneefall auf der gefrorenen Straße 12 Welpen (Baks, Barni2, Bill2, Buddy2, Berta2, Bella5, Barby, Bruno5, Brus, Brut, Baster, Buffy) zur Welt. Natürlich waren sie dem Tode geweiht. Es war ein Glück, dass sie von freundlichen Menschen gesehen wurden. Diese Menschen bauten eine Hundehütte aus Pappe und Zweigen für die Hundefamilie, in der die Mutter und die 12 Welpen versuchten zu überleben. Freiwillige Helfer erfuhren von einer Hundefamilie. Sie brachten sie von der Straße in ein warmes Heim.

Kontakt und Vermittlung

10.07.2022

 

14.03.2022

24.02.2022

03.02.2022

24.01.2022

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Buffy übernehmen