Potter

vermittelt
Name: Potter MMK: negativ
Rasse: Podenco Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 10/2017 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 42 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Potter wurde auf einem Olivenfeld aufgefunden, wahrscheinlich, weil er nicht gut genug jagen kann. Da er sehr dünn war, wurde er von einem Feldarbeiter aufgesammelt und zu Alberto und Alicia gebracht. Im Refugium versteht er sich sehr gut mit allen und liebt Menschen und Hunden gleichermaßen. Er ist sehr verschmust und aufgeschlossen, was podencos in der Regel nicht sind. Aufgrund seiner sympathischen Art und seiner angenehmen Größe würden wir ihn auch gut für 'Podencoanfänger' sehen.

Potter reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Pflegestelle Deutschland

In Spanien

[smartslider3 slider=6]

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Potter übernehmen