Marino

vermittelt
Name: Marino MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Schnauzer Mischling Anfängerhund: nein
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 04/2017 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 52 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Marino ist ein Geschwisterchen von Fortuna, Chester, Camel, Lucky, Karin und Safi. Alle Geschwister lebten ziemlich isoliert auf einem eingezäunten Grundstück. Da sie dort keinen Kontakt mit der Außenwelt haben, haben Alberto und Alicia entschieden, die Hunde zu übernehmen und sie ins Refugium oder in Pflegefamilien unterzubringen.
Teilweise erschreckt sich Marino noch bei lauten Geräuschen, aber es wird schon viel Besser. Man sollte Marino genügend Zeit geben um das neue Leben kennen- und genießen zu lernen.

Update 12.06.2018
Der Katzentest ist positiv - Marino ist völlig entspannt.

Marino reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Update 12.06.2018 – Katzentest

Update Bilder+Filme – 12.06.2018

 

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Marino übernehmen