Labros

Name: Labros MMK: Welpe: kein Test
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren (geschätzt): 12/2023 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 55 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Griechenland - Angels Garden Xanthi kann zu Kleinkindern: keine Angabe

Bitte beachten Sie
- Welpen und Junghunde bis zum Alter von 1 Jahr sind in der Regel noch nicht kastriert.
- Welpen und Junghunde werden noch nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet, da die teilweise noch vorhandenen Antikörper der Mutter die Ergebnisse verfälschen können. Verlässliche Testergebnisse sind erst im Alter von etwa 1 Jahr zu bekommen.
- Ist oben eine Schulterhöhe angegeben, so ist dies das geschätzte Endmaß.

Labros wurde allein außerhalb der Stadt gefunden, zwei weitere Welpen wurden am selben Tag an anderen Orten gefunden, gleiche Größe, gleiches Alter und ähnliche Farbe, was darauf hindeutet, dass jemand sie ausgesetzt hat. Labros war sehr schwach und müde. Er wurde gesichert und ins Tierheim in Xanthi -Griechenland gebracht.
Inzwischen ist er wieder fit, fühlt sich stark und ist ein glücklicher Welpe. Zu anderen Hunden ist er sehr sozial und spielt gerne mit ihnen. Und er mag es sehr, wenn er mit Menschen zusammen sein kann.
Ende April ist er mit seinem Impfprogramm durch und es wäre super, wenn der kleine Bär ein schönes Zuhause findet mit Menschen, die ihn lieben.

Labros reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

02.04.2024

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Labros übernehmen