Jenny3

Name: Jenny MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Labrador Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 09/13 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 60 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Pflegestelle 12435 Berlin

10.05.21
Für unseren Sonnenschein Jenny3 wünschen wir uns ein liebevolles “für immer Zuhause”. Sie ist trotz ihrer Blindheit unkompliziert und findet sich sehr gut in ihrem Zuhause zurecht. Sei es der Schlafplatz oder ihr Futternapf ... sie eckt so gut wie gar nicht an. Auch draußen läuft sie sehr gut an der Leine. Über einen weiteren Hundekumpel würde sie sich sicherlich freuen ... das ist aber kein “muss”, sie kommt nämlich auch prima alleine zurecht.

Jenny3 ist eine ruhige, entspannte, verschmuste Hündin, die sowohl Menschen als auch Hunde sehr mag und super mit ihnen zurecht kommt. Sie liebt es mit ihrem Menschen zu kuscheln und lässt sich dabei gerne am Bauch kraulen. Auch bleibt sie hin und wieder mal ein paar Stunden alleine ... dann knabbert sie genüsslich an einem Knochen oder spielt mit ihrem Spielzeug, wobei sie auch immer mal wieder gerne ein Schläfchen hält.

07.11.19
In einem Dorf, hinter den Garagen brachte eine blinde Straßenhündin ihre Welpen zur Welt. Die Dorfbewohner waren überhaupt nicht begeistert davon und wollten sie loswerden. Eine Tierschützerin brachte die Hundefamilie in eine Pflegefamilie, denn Welpen sind im Tierheim zu gefährdet, auf Grund der hygienischen Bedingungen.

Blinde Hunde sind nicht so selten und leben glücklich, wenn sie Glück mit den Besitzern haben. Jenny hatte Pech. Ob sie einmal ein Haus hatte - werden wir nicht herausfinden, aber es scheint, dass sie es hatte Wie hat sie auf der Straße überlebt, Nahrung bekommen, sich verteidigt, wie hat sie Kinder geboren, wie hat sie sie aufgezogen und gefüttert??? Heroische Mama.

Jenny kennt die Leine, sie ist unglaublich freundlich und liebevoll, daher liegt die Vermutung nahe, dass sie einmal ein zuhause hatte. Sie ist ein wunderbarer, ruhiger Hund, nicht pingelig, sanft und gemütlich. Das blinde Mädchen kennt ihren Platz im Haus sehr gut, sie findet sofort ihren Futternapf, und sonst orientiert sie sich sehr gut in der gewohnten Umgebung.

Jenny hat es verdient, in Liebe, Wärme und Fürsorge zu leben, und sie braucht wirklich einen Freund, keinen Führer Jenny wartet sehr auf ihren Mensch, wartet jeden Tag, jede Minute und liebt die Menschen sehr.

Kontakt und Vermittlung

27.04.21

13.10.20

02/20

27.04.21

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Jenny3 übernehmen