Beljasch

Name: Beljasch MMK: kein Test aufgrund der Herkunft
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 04/16 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 64 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Russland-Tierheim Jaroslaw kann zu Kleinkindern: Ja
Beljasch ist ein treuer Begleiter, ein Anhänger von langen Spaziergängen und gutem Essen. Seit mehreren Jahren lebt er in einem Tierheim, immer freundlich mit allen. Er mag es hinter dem Ohr gekrault zu werden und schnurrt gerne.

Beljasch hat ein Problem, das er unter den Bedingungen eines Tierheims nicht bewältigen kann. Aus dem gleichen Grund wurde der Hund zweimal von den Besitzern auf die Straße zurückgeworfen. Man weigerte sich, ihn zu behandeln, und der Hund litt vor Schmerzen, heulte nachts durch und störte den Menschen zu schlafen.

Nach der zweiten Rückkehr brachten die Ehrenamtler Beljasch in die Klinik, wo ihm Eiter aus dem Ohr abgelassen wurde. Anschließend folgte eine Antibiotikatherapie. Der Hund begann wieder ein volles Leben zu führen. Doch war es im Sommer, wenn es draußen warm ist. Sobald die Kälte kommt, kehrt die Mittelohreiterung zurück und bringt dem Hund Schmerzen. Um dieses Problem für immer zu beseitigen, muss Beljasch zu Hause in Wärme leben. Leider gibt es solche Bedingungen im Tierheim nicht, nur Freigehege sind vorhanden. Wir hoffen, dass eine Familie diesen gutmütigen Kerl bemerkt und ihn adoptiert!

Aktuelle Maße: Schulterhöhe: 64cm, Halsumfang: 50cm, Brustumfang: 85cm, Rückenlänge: 66cm, Gewicht: 30kg

Beljasch reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und mit russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

02.11.2022

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Beljasch übernehmen