Ares

vermittelt
Name: Ares MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Podenco Andaluz Mix Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 06/20 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 40 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Ares ist seit dem 23. Januar bei uns in 67259 Großniedesheim auf Pflege.

Er ist ein aufgeweckter kleiner Kerl der sich sehr schnell vom Transport erholt hat. Nur der Winter in Deutschland macht ihm etwas zu schaffen. Am liebsten würde er den ganzen Tag mit uns gemütlich auf dem Sofa im warmen Zuhause verbringen und ab und an mal etwas spielen.
Draußen laufen möchte er noch nicht wirklich. Zuhause ist er neugierig und schaut was wir machen, liegt aber auch oft auf seinem Platz und döst oder stibitzt sich gerne mal etwas zum kauen.

Stubenreinheit war für ihn gar kein Thema, bisher ist noch nichts im Haus gelandet. Mit unseren Hunden und unserem Kater versteht er sich gut. Sie kuscheln oft zusammen oder spielen ganz friedlich. Wenn unser Kater sich mal einen Spaß erlaubt und ihm spielerisch hinterher jagt bekommt er aber Angst und rennt weg.

Kinder wären sicherlich auch kein Problem solange sie ihn nicht zu sehr bedrängen, da er ein sehr sensibler Hund ist.

Ares und seine Geschwister (Artemisa, Hera, Zeus und Afrodita) sind das typische Produkt eines verantwortungslosen Hundebesitzers in Andalusien. Es handelt sich in diesem Fall um einen Mann, der auf dem Land lebt und mehrere Hunde besitzt. Da er sie nicht kastrieren lässt, werden die Hündinnen oft trächtig und bekommen ihre Welpen, um die er sich nicht kümmert. Wenn sie dann aus mangelnder Ernährung sterben oder überfahren werden, ist das eben so.

Einem Helfer vom Refugium ist es nur gelungen, einige Welpen zu retten und sich von dem Mann versprechen zu lassen, die Hündinnen abzugeben und zu kastrieren, eher dieser Zustand noch weiter so bestehen bleibt.

Ares und seine Geschwister sind welpentypisch verspielt, neugierig und sozial. Wir wünschen uns für ihn eine Familie, die bereit ist, Zeit, Geduld und Liebe in der Erziehung und der Sozialisierung dieser wunderschönen Hunden zu investieren.

Kontakt und Vermittlung

28.01.21

13.11.20

13.11.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Ares übernehmen