Tschernika

Name: Tschernika MMK: kein Test aufgrund der Herkunft
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 03/16 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 60 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
17.09.21 Pflegestelle Nähe 97490 Poppenhausen

Update:
Diese hübsche Hündin lernt gerade die Welt außerhalb des Tierheims kennen - lange Spaziergänge, Sonne, Gras und ein zaghaftes Spielen. Sie geht gut an der Leine, lernt gerne neues und fasst auch immer mehr Vertrauen. Fremden gegenüber zieht sie sich anfangs zurück, sucht aber die Nähe und den Blickkontakt zu uns.

Mit Hunden und Katzen versteht Tschernika sich gut. Laute Geräusche und schnelle Bewegungen verunsichern sie bisher noch, aber mit jedem Tag wird sie sicherer.

Für diese wunderbare Hündin suchen wir Menschen mit Liebe, Geduld, Erfahrung und ohne Hektik, die ihr die Welt zeigen!

08.06.21
Als dreimonatige Welpe landete Tschernika zusammen mit einer Schwester und zwei Brüdern im größten Tierheim Russlands. Ein Bruder fand sehr schnell eine Familie, andere sind immer noch im Tierheim. Tschernika ist die Schwester von Dale.

Die russische Übersetzung des Wortes "Tschernika" bedeutet „Blaubeere“. Zu Ehren dieser Beere wurde dem Hund dieser Name gegeben. Tschernika ist eine sanfte und bescheidene Hündin mit einem sehr anmutigen Aussehen. Sie genießt jede Zuneigung und Aufmerksamkeit. Im größten staatlichen Tierheim von Russland bekommt sie diese leider nicht, da die Tierschützer nicht genug Zeit haben.

Tschernika lebt seit ihrem dritten Lebensmonat in einem Zwinger. Manchmal nimmt sie an Stadtausstellungen teil, an denen Tierheime teilnehmen. In diesem Moment hat sie zwar ein wenig Angst vor der neuen Situation, aber gleichzeitig freut sie sich über die Möglichkeit mehr Zeit mit einem Menschen zu verbringen und etwas Neues zu sehen.

Fremden gegenüber ist Tschernika anfangs etwas schüchtern. Aber sobald sie Vertrauen gefasst hat, liebt sie es in der Nähe ihres Menschen zu sein und zu kuscheln. Sie geht gut an der Leine und hat mit anderen Hunden kein Problem.

Für diese tolle Hündin suchen wir Menschen, die ihr die Welt zeigen, die sie noch nie gesehen hat.

Tschernika reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und mit russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

17.09.21

10.07.21

08.06.21

10.07.21

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Tschernika übernehmen