Sifi

Name: Sifi MMK: Welpe: kein Test
Rasse: griechischer Hirtenhund Mix Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 12/21 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 60 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja

Bitte beachten Sie
- Welpen und Junghunde bis zum Alter von 1 Jahr sind in der Regel noch nicht kastriert.
- Welpen und Junghunde werden noch nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet, da die teilweise noch vorhandenen Antikörper der Mutter die Ergebnisse verfälschen können. Verlässliche Testergebnisse sind erst im Alter von etwa 1 Jahr zu bekommen.
- Ist oben eine Schulterhöhe angegeben, so ist dies das geschätzte Endmaß.

Sifi verliert leider unverschuldet sein Zuhause und ist daher auf der Suche nach einer neuen Familie. Aktuell befindet er sich in 35066 Frankenberg und kann dort gerne besucht werden.

15.11.2022
Sifi ist aufgeweckt, neugierig und menschenbezogen. Er beherrscht die Grundkommandos, und geht gut an der Leine. Bei unbekannten Situationen ist er noch etwas unsicher, das aber legt sich schnell, wenn man ihm Sicherheit gibt! Der hübsche Rüde hält sich gerne draußen auf, ein Garten wäre von Vorteil. Er freut sich über seine Artgenossen, mit denen er spielen und toben kann; er würde sich als Zweithund gut eignen.
Sifi wünscht sich nun ein gutes Für-Immer-Zuhause, in dem sich liebevoll gekümmert wird. Er ist gerade 11 Monate alt. Über eine lange Gassirunde zum Kennenlernen, würde er sich sehr freuen.

Update vom 12.07.2022
Sifi konnte bereits im April diesen Jahres nach Deutschland reisen. Leider muss er nun unverschuldet seine Familie verlassen und sucht dringend sein neues Für-Immer-Zuhause.
Sifi ist zu einem liebenswürdigen Junghund herangewachsen. Er wiegt aktuell um die 26 kg.
Sifi geht offen auf Menschen zu, liebt es zu kuscheln und gekrault zu werden. Auch Kindern gegenüber zeigt er keinerlei Unsicherheiten.
Auf Artgenossen geht er freundlich zu, kann nur altersbedingt mal etwas ungestüm sein. Den Kontakt zu Katzen ist er gewöhnt, zeigt auch da eher nur spielerisches Interesse.
Sifi beherrscht bereits einige Grundkommandos wie Sitz, Platz oder Aus. An der Leinenführigkeit wurde bereits gearbeitet. Er geht gerne in der Natur spazieren, Straßenlärm und viel Trubel verunsichern ihn aktuell aber noch etwas.
Autofahren gehört noch nicht zu seinen Lieblingsbeschäftigungen, was aber sicherlich geübt werden kann.
Sifi kann bereits problemlos ein paar Stunden alleine bleiben.

23.03.2022
Sifi und seine Geschwister (Sisi, Sonia, Sugar, Sakis, Soto und Semi) wurden zusammen mit ihrer Mutter Nicole, die auch zur Vermittlung steht, auf einer sehr befahrenen Straße aufgefunden. Sie wären früher oder später sicherlich von einem Auto erfasst worden.

Glücklicherweise konnten sie auf unserer liebevollen Pflegestelle untergebracht werden. Hier haben sie Kontakt zu Menschen, Hunden und Katzen. Die kleinen Racker spielen miteinander, genießen jede menschliche Streicheleinheit und suchen nun ein liebevolles Zuhause.

Sifi reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

15.11.2022

15.11.2022

 

23.03.2022

23.03.2022

 

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Sifi übernehmen