Sacha braucht eure Hilfe

Name: Sacha MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Mischling Anfängerhund:
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 2016 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Sacha wurde in die Tierklinik gebracht, wo Alicia arbeitet. Die Besitzer sagten, dass die Hündin, die wohl im Hof an der Kette lebt, angefahren worden war.
Die Geschichte erschien allen sehr unglaubwürdig und als der Arzt sagte, dass die OP teuer werden würde, war es Alicia klar, dass die Familie das Geld für die OP nicht aufbringen würde.

Alicia schlug dann schnell vor, die Hündin zu übernehmen damit sie über SOS-Dogs vermittelt werden würde und dass Mi fiel Amigo die Kosten der OP tragen würde,

mit der Hoffnung, dass sich vielleicht einige Spender oder Paten für die süße Maus finden,

um so die Kosten der teueren OP zu reduzieren, damit sie dann hoffentlich nach ihrer Genesung ein tolles Zuhause in Deutschland findet in dem sie geliebt wird.

Die Familie stimmte zu und so kann Sacha operiert werden. Momentan sieht es so aus, dass der Arzt ein Bein sicherlich retten kann. Was mit dem zweiten passieren wird, ist noch unklar.

Die Kosten der OP werden um 1700€ geschätzt.

Sacha braucht eure Hilfe reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

06.07.20

06.07.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Sacha braucht eure Hilfe übernehmen