Bonita

Name: Bonita MMK: negativ
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 06/16 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 68 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
Update 12.04.20

Bonita ist jetzt seit ein paar Wochen bei mir in der Pflegestelle und hat sich gut an den Tagesablauf gewöhnt. Sie ist stubenrein und läuft nun sehr gut an der Leine. Verschmust wie diese große Hundedame ist, gibt es auch keine Probleme damit, Bonita überall anzufassen. Die Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Bonita im neuen Zuhause gelernt hat ihrer Bezugsperson zu vertrauen und diese auch zu respektieren.

Ein gutes Stündchen kann ich sie schon alleine Zuhause lassen ohne das gleich großartig die Wohnung umdekoriert wird. Essbares sollte man während dieser Zeit jedoch für den Hund unerreichbar aufbewahren.

Bonita geht sehr gerne spazieren. Nur etwas verkehrsreichere Straßen sind noch nicht so ihr Ding. Es sind in erster Linie Fahrzeuge die von hinten kommen oder jene, welche für ihren Geschmack sehr merkwürdige Geräusche machen, die sie etwas aus dem Gleichgewichtbringen.
Im Auto mitzufahren bereitet ihrjedoch keine Probleme.
Einige Begegnungen mit Katzen hatten wir hier schon. Bis auf das Zusammentreffen mit einem schwarzen Kater verliefen diese Treffen alle harmonisch.

Eine sehr freundliche Hündin ist Bonita im Umgang mit anderen Hunden und Menschen. Bei Fremden anfangs etwas skeptisch taut sie jedoch, bevorzugt bei Frauen, sehr schnell auf. Friedliche Artgenossen fordert Bonita meist gleich zum Spiel auf. Sie freut sich immer schon von weitem wie Bolle wenn sie gleich auf einen ihrer Gassikumpels trifft. Bei weniger netten Hunden zeigt sie Langmut und es dauert bei Bonita eine ganze Weile bis sie diese dann mit tiefer Stimme kurz verbellt.

Sehr gute Fortschritte macht Bonita bei Begegnungen mit Pferden und Hausgeflügel. Nordic Walker, Radfahrer und Jogger sind inzwischen schon ziemlich uninteressant für sie geworden.

Spanien
Bonita wurde von einem Jungen in einem Wald bei Granada gefunden.
Sie war verängstigt und in einem sehr schlechten Zustand.
Wir haben, trotz der Entfernung, zugesagt zu helfen und für bonita ein Zuhause zu suchen.
Bonita geht sehr gerne spazieren, spielt mit den anderen Hunden und auch mit den Katzen gibt es kein Problem.
Wer gibt Bonita die Chance auf ein Leben in einer Familie?

HEIGHT 66, CHEST 96, NECK 72

Bonita reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle

Kontakt und Vermittlung

05.05.20

Update 12.04.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Bonita übernehmen