Bastario

Name: Bastario MMK: kein Test aufgrund der Herkunft
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 12/21 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 60 katzenverträglich: nein
Aufenthaltsort: Russland-Tierheim Jaroslaw kann zu Kleinkindern: Ja

Bitte beachten Sie
- Welpen und Junghunde bis zum Alter von 1 Jahr sind in der Regel noch nicht kastriert.
- Ist oben eine Schulterhöhe angegeben, so ist dies das geschätzte Endmaß.

Im Alter von einem Monat wurde Bastario mit seinem Bruder und seiner Schwester (Bastian und Basta) in einer Lücke in der Nähe eines Dorfes gefunden.

Die Anwohner hatten Mitleid mit den Welpen und nahmen sie von der Straße. Die Welpen sind in einem Kindergarten aufgewachsen. Aber sobald die Welpen begannen, Hühner und Enten zu jagen, beschlossen ihre Besitzer, sie loszuwerden. So landeten die drei im Tierheim. Drei Tage lang waren die Hunde gestresst und wollten die Hundehütte nicht verlassen. Wenige Tage später gelang es den Betreuern des Tierheims das Eis zu brechen. Die Hunde wurden gezähmt und lernten an der Leine zu gehen. Jetzt haben sich die beiden Brüder und die Schwester komplett auf das neue Leben eingestellt. Sie sind lustig, neugierig und aktiv. Sie gehen gerne spazieren, am liebsten lange. Der Appetit ist gut und gesund. Die Betreuer wünschen Bastario, dass er eine Familie finden wird, in der er geliebt wird.

Aktuell: Schulterhöhe: 57cm, Halsumfang: 40cm, Brustumfang: 65cm, Rückenlänge: 68cm, Gewicht: 23kg

Bastario reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

20.06.2022

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Bastario übernehmen