Yoda

Name: Yoda MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Podenco Orito Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 07/18 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 52 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Yoda wurde streunend und sehr hungrig auf der Straßen von Andujar gefunden. Er war offensichtlich ausgesetzt worden und hatte einige Tage nicht gegessen.

Im Shelter hat er sich nun von den Strapazen erholt und er zeigt sich aktiv und verpsielt. Er liebt Menschen und Streicheleinheiten, zeigt sich aber teilweise skeptisch, wenn man sich hektisch bewegt oder den Besen in der Hand hält.

Er lernt aber schnell und möchte seinen Menschen gefallen, von daher denken wir nicht, dass eventuelle vergangene Traumata, bzw. unbekannte Situationen ein großes Hindernis für seine weitere Entwicklung darstellen könnten.

Trotzdem wünschen wir uns für Yoda eine aktive Familie, die sich mit dem sensiblen Wesen und dem Jagdtrieb der Podencos auskennen, bzw. die aktiv sind und gern unterwegs. Ein Ersthund muss nicht unbedingt vorhanden sein, wobei Yoda auch kein Problem damit hätte, weil er sehr sozial in Umgang mit anderen Hunden ist.

Kinder sollten ggf. schon älter sein und das ABC der Hundesprache kennen.

HEIGHT 52 CHEST 52 NECK 30

Yoda reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

29.06.20

29.06.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Yoda übernehmen