Cooper

vermittelt
Name: Cooper MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 10/2017 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 49 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Cooper lebt 250 km von Andújar. Eine junge Dame fand ihn verhungert und verängstigt mit seiner Schwester. Er nahm sie auf und fing an, verschiedene Tierschutzorganisationen um Hilfe für die Vermittlung zu bitten.
Für Coopers Schwester konnte schon eine Familie in Spanien gefunden werden. Für Cooper haben Alberto und Alicia, trotz Entfernung, ihre Unterstützung zugesagt. Cooper hat sich von den Strapazen vollkommen erholt. Er ist verspielt, verschmust und mag sowohl Menschen als auch andere Hunde. Bis zu seiner Ausreise darf er bei der jungen Dame leben und weiterhin lernen, wie man sich in einem Haushalt benimmt.

Cooper reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

03.03.2018 eine neues Bildchen und Video von Cooper

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Cooper übernehmen