Nolito

RESERVIERT
Name: Nolito MMK: negativ
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 11/2015 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 38 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
Der kleine Nolito (Mischling, geb. 11/2015, 35 cm Schulterhöhe) wurde als Welpe von einer alten
Dame gefunden und mit der Flasche großgezogen. Aufgrund ihres Alters konnte die Frau aber leider
nicht alleine mit Nolito Gassi gehen und ihre Familie wollte diese Aufgabe ebenfalls nicht
übernehmen.
Da der junge Hund aber ausreichend Bewegung benötigte, haben sich Alberto und Alicia von
unserem Partnertierheim „Mi fiel Amigo“ bereit erklärt, für den kleinen Kerl ein tolles Zuhause zu
finden.

Nolito reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Update 05.10.2018

Nolito befindet sich seit dem 22.09.2018 auf einer Pflegestelle in 86179 Augsburg und kann dort
gerne nach Absprache besucht werden.
Er zeigt sich dort sehr verschmust und anhänglich gegenüber Menschen und sozialverträglich mit
Artgenossen. An Katzen im neuen Zuhause müsste er sich erst noch gewöhnen, da er diesen
Vierbeinern gegenüber etwas unsicher ist.
Ansonsten ist Nolito wirklich ein sehr angenehmer Hund, er ist kein Beller, ist stubenrein, fährt gut im
Auto mit, läuft relativ vernünftig an der Leine und kann problemlos mit dem Hund der Pflegestelle
alleine bleiben.
Beim Gassi freut sich der kleine Mann wahnsinnig darüber, wenn er eine Wiese unter den Pfoten hat
und wälzt sich immer wieder genießerisch in den Grashalmen. Er ist draußen bereits rückrufbar und
hält sich meistens in unmittelbarer Nähe seiner Menschen auf. Zu gelegentlichen Rennspielen mit
Artgenossen sagt Nolito ebenfalls nicht nein. Und sollte es mal keinen Spielpartner geben, so rennt er
gerne auch mal selbst ein paar Runden um seinen Menschen.
Der kleine freundliche Nolito würde sowohl zu Einzelpersonen, als auch Familien mit Kindern passen.
Auch ältere Personen dürften in dem Zwerg einen tollen Wegbegleiter finden, da er nicht nur wie
bereits erwähnt wahnsinnig verschmust ist, sondern er ist auch sehr genügsam und fordert
regelmäßige Beschäftigung nicht ein.
Aufgrund seines ruhigen Naturells und seiner Vorliebe für Streicheleinheiten, dürfte sich Nolito auch
gut als Besuchshund z. B. in Altenheimen eignen.

Update 01.10.2018

Update 03.09.2018

2017

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Nolito übernehmen