Caoba

RESERVIERT
Name: Caoba MMK: negativ
Rasse: Bodeguero Andaluz Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 09/2015 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 41 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Alicia fand Caoba auf der Straße an einem sehr heißen Tag. Sie bemerkte, dass sich die Hündin merkwürdig bewegte. Sie hielt kurz an und lockte Caoba heran.
Die Hündin ließ sich einfach einfangen und da sah dann Alicia, dass sie noch einige alte Wunden hatte.

Der TA stellte zu den mehrere Wunden noch einen alten Bruch fest.

Eine der Helferinnen im Refugium meinte, Caoba könnte in einem nahen gelegenen Reitzentrum gelebt haben, und könnte sich die Verletzungen durch einen Pferdetritt zugezogen haben.

Da sie keinen Chip hat, darf Caoba auf jeden Fall im Refugium bleiben und sich hoffentlich auf eine nette Familie in Deutschland freuen.

Sie ist eine sehr zärtliche, soziale Hündin, die bodeguero-typisch viele Streicheleinheiten liebt.

Für Caoba können wir uns sowohl Anfänger als auch ein älteres Pärchen vorstellen. Ein Ersthund ist kein Muss.

Caoba reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Caoba übernehmen