Parche

Name: Parche MMK: negativ
Rasse: Galgo Espanol Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 12/12 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 66 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Parche wurde von einem Zigeuner an der Tür des Refugios abgegeben.
Er hatte wohl zu viele Hunde und konnte sich nicht mehr um alle kümmern.

Parche ist ein sehr liebevoller, geselliger Galgo. Außerdem ist er super gehorsam.
Er versteht sich mit allen Artgenossen und ist wirklich verschmust.

Parche reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle

22.09.20

22.09.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

27.05.20

Unser Parche ist ein wunderschöner, sanfter Hundemann.

Sein Körper weist diverse Narben auf, was er mit seinem tollen Charakter, seinem Charm darüber weg schauen lässt.

Parche ist ein Traum auf vier Pfoten. Er versteht sich mit jedem seiner Artgenossen, sogar Katzen akzeptiert er anstandslos. Er fährt sehr gerne Auto und Spaziergänge liebt er natürlich auch. An der Leine läuft er super.

Der ruhige Rüde mag die Menschen sehr und liebt deren Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Rassetypisch hat auch Parche jagdtrieb.

Parche kann gerne in 67813 St. Alban besucht werden.

27.05.20

Kontakt und Vermittlung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Parche übernehmen