Morea

vermittelt
Name: Morea MMK: negativ
Rasse: Galgo Espanol Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 08/17 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 63 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja
Morea suchte auf dem Parkplatz eines Restaurants nach Futter. Als sie sich den Tischen nähern wollte, wurde sie vom Kellner vertrieben.
Einer unserer freiwilligen Helfer sah das und fragte, ob Morea einen Besitzer hätte. Als der Kellner dies verneinte, brachte er sie ins Tierheim.
Morea ist eine sehr ruhige, edle Galga. Sie ist sehr gesellig, verspielt und eine eher ruhige Vertreterin ihrer Rasse.
Ein Galgo ist prädestiniert, ein zauberhafter, liebenswerter Gesellschafter im Haus zu sein! Durch sein ruhiges, anmutiges Wesen, kann seine Anwesenheit sehr wohltuend auf die oft so überreizten Nerven des "modernen" Menschen wirken.
Draußen, im hoch umzäunten Freilauf, erwacht dann der Windhund. ;-)

Morea reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Morea übernehmen