Lippi

Name: Lippi MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Mischling Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 08/13 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 45 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Lippi gehörte einem Jäger, der uns vor einer Weile einige Podencos, Bretonen und Podencomixe gab, weil sie nicht mehr nützlich waren (Canito, seine Töchter, Trina...).

Dem Jäger scheint die Idee gut zu gefallen (oder spart er noch zusätzliche Kosten?), dass seine ausrangierten Hunde nach Deutschland ausreisen dürfen, anstatt eingeschläfert zu werden. Wie immer, fragt Alberto nicht viel und nimmt die Hunde dankbar entgegegen.

Lippi ist aktiv und lernwillig. Er hat eine gute Nase und möchte entsprechend ausgelastet werden. Er ist sehr verschmust, menschenbezogen und hat sich bestens im Shelter eingelebt. Beim Umzug hatte er einen Epilepsieanfall. Er wurde untersucht und medikamentös eingestellt. Seitdem sind keine Anfälle mehr bekannt gewesen.

HEIGHT 45, CHEST 50, NECK 30

Lippi reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem oder russischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

25.10.20

25.10.20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Lippi übernehmen