Olvido

Name: Olvido MMK: Ergebnis auf Rückfrage
Rasse: Bodeguero Andaluz Anfängerhund: ja
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: April 2010 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 38 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Der ehemalige Besitzer brachte Olvido zum Tierarzt wegen einer Infektion. Da er die Behandlung jedoch nicht bezahlen wollte, blieb Olvido in der Klinik und kam von dort aus dann zu Alicia und Alberto.

Olvido wohnt jetzt mit anderen Hunden und Katzen zusammen und verträgt sich super mit jedem 2- oder 4-Beiner.

Olvido hat immer gute Laune und ist mit Begeisterung dabei, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Er ist ein kleiner ausgeglichener Rüde, und strengt gerne sein schlaues Köpfchen an, so dass er der ideale Begleiter für unternehmungslustige Menschen wäre.
Olvido ist aber auch schon glücklich, wenn er mit anderen Hunden um die Wette rennen kann.
Wenn sich Olvido ausgetobt hat, ist er im Haus ein liebes Kuscheltier, das stundenlang den Tag verschlafen kann.

Olvido ist zwar zuweilen anderen Menschen gegenüber etwas zurückhalten aber was den eigenen Besitzer betrifft ist er sehr anschmiegsam, verschmust, treu und anhänglich und auf Grund seines unkomplizierten Wesens ist er auch geeignet für Hundeanfänger.

Olvido reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle

Kontakt und Vermittlung

Update 12.05.2019

Olvido ist ein immer gut gelaunter fitter Bodeguero Bub.

Er ist stubenrein, geht gut an der Leine, fährt gerne Auto und auch schon kurze Strecken am Fahrrad.

In der Wohnung ist er der absolute Schoßhund, immer nah an seiner Bezugsperson.

Draußen ist sein Jagdtrieb sehr präsent, daher nicht ableinbar.  Wir suchen daher am liebsten ein Zuhause mit eigenem Garten gerne auch als Zweithund, aber keine Bedingung.

Update 30.07.2018

 

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Olvido übernehmen