Murciano

Name: Murciano MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Galgo Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: männlich Einzelhund: ja
Geboren: 06/2015 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 70 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Spanien-Andújar-Mi fiel Amigo kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Murciano ist einer der vielen Galgos, die am Ende der Jagdsaison abgesetzt werden.

Er wurde von einer Helferin von Alberto und Alicia gefunden und gerettet.
Bevor sie ihn ins Refugium bringen konnte, wurde Murciano noch von ihren Hunden attackiert. Zum Glück blieb die Beisserei ohne Folgen und Murciano lebt jetzt friedlich und harmonisch mit allen anderen Hunden im Refugium.
Auch Menschen traut er jeden Tag mehr und er freut sich über Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit.

Für Murciano suchen wir einen Platz bei Rassekennern, am Besten als Zweithund, damit er die unangenehmen Vorfälle seiner Vergangenheit endgültig vergessen kann (s. Vernarbung am Schulterbereich - wer weiß was er erleben musste).

Murciano reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

 

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Murciano übernehmen