Notfall! Viki sucht Pflegestelle, am liebsten ein Für-Immer-Zuhause

Name: Viki MMK: noch kein Ergebnis
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 11/2018 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 47 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Russland kann zu Kleinkindern: Ja
Viki (Viktoria) ist auf der Strasse geboren und aufgewachsen. Sie hatte keinen Namen. Sie lebte und störte niemand. Ihr Futter fand sie meistens im Müll, lag gern in der Sonne und suchte Zuflucht in Erdlöchern oder unter den Bäumen, wenn es regnete.

So verlief ihr Hundeleben. Aber eines Tages änderte es sich schlagartig.

Viki schlief wie immer im Schatten, als irgendein Mensch auf sie zukam und einfach so auf sie schoss.
Viki lag und regte sich kaum, als immer mehr Leute einfach so vorbeigingen und nichts unternahmen. Mehrere Stunden später hat eine weniger gleichgültige Frau unsere Tierschützerin Olga angerufen und ihr die Situation geschildert.
Sie hatte schon zuvor eine Tierschutzorganisation vor Ort angerufen und diese hat der Frau empfohlen, die Hündin zum einschläfern wegzubringen. Die Frau konnte damit nichts anfangen und rief dann Olga an.
Olga fuhr direkt dorthin und nahm die arme Viki sofort mit. Viki wurde noch am gleichen Abend operiert.
Leider hatte sie Pech und die Wunde hat sich entzündet. Es folgten noch 2 OPs.
Danach hat man die Viki nach Moskau zu einem Spezialisten fahren können. Doch leider war es schon zu spät und die Pfote konnte nicht mehr gerettet werden, sondern musste amputiert werden.
Siehe hierzu auch unsere Spenden-Aktion: https://sos-dogs.de/nachrichten/spendenaufruf-fuer-viki-aus-orsk/

Diese OP hat die Viki den Umständen entsprechend gut vertragen und läuft wieder fröhlich durch die Gegend.

Vom Wesen her ist Viki eine sehr liebe und zarte Hündin. Sie hat ein gutes Temperament und ist auch psychisch stabil.
Jedoch seit ihrem schlimmen Erlebnis ist sie verständlicherweise nicht schussfest. Bei Schüssen und lauten Geräuschen, die einem Schuss ähnlich sind, kriegt sie große Angst.

Ansonsten liebt sie es zu laufen und mit anderen Hunden zu spielen. Trotz nur 3 Beine ist sie sehr aktiv. Sie ist lustig und neugierig. Sie liebt es auch sich die Streicheleinheiten bei ihrem Menschen abzuholen. Sie ist gerne bei ihrem Menschen und fasst schnell Vertrauen. Der Mensch ist Alles für sie. Wir können uns Viki gut als Familienhund vorstellen.

Wer möchte dieser liebevollen Seele ein Zuhause geben, was sie so sehr verdient hat?

Notfall! Viki sucht Pflegestelle, am liebsten ein Für-Immer-Zuhause reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Update 09.11.2019

Aus gesundheitlichen Gründen kann Viki nicht mehr länger auf ihrer Pflegestelle bleiben.

Wer hat ein Körbchen frei für die süße Maus – kurzfristig Pflegestelle oder am besten für immer ein Zuhause.

Update 01.10.2019

Update 22.08.2019

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Notfall! Viki sucht Pflegestelle, am liebsten ein Für-Immer-Zuhause übernehmen