Nala3

Name: Nala MMK: negativ
Rasse: Podenco-Mix Anfängerhund: keine Angabe
Geschlecht: weiblich Einzelhund: ja
Geboren: 08/2015 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 54 katzenverträglich: keine Angabe
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: Ja

Nala3 reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle

Update 08.11.2019

Nala kann mittlerweile prima auch für ein paar Stunden alleine sein.

Hier lesen Sie was die Pflegestelle über unsere Nala zu erzählen hat (18.10.2019):

Stets gut gelaunt, so startet Nala in ihren Tag. Sie schläft zwar nachts in ihrem Körbchen im Schlafzimmer, aber eine freudige morgendliche Begrüßung nach dem Aufstehen ihrer Pflege Mamma muß einfach sein, wenn man so wie sie eine fröhliche Mischung aus Clown und Hund ist.

Nach dem Frühstück geht es dann auch endlich hinaus zum ersten ihrer geliebten Spaziergänge. Viele verschiedene Hunde haben wir dabei schon getroffen und Nala benahm sich bisher diesen gegenüber immer sehr ausgeglichen und freundlich. Ordentlich gestaunt hat die hübsche Maus bei ihrer ersten Begegnung mit diesen sehr großen Tieren auf denen Menschen sitzen. Gut sechs Wochen ist die Schmusebacke Nala nun bei mir in der Pflegestelle und Pferde schrecken sie nun schon längst nicht mehr. Interessant sind sie noch immer, jedoch kein Grund mehr um sich aufzuregen. Für Rinder und auch jegliches Hausgeflügel interessiert sie sich nicht besonders. Nala erkundet auch gerne fremdes Terrain, was nicht weiter schwierig ist bei einer so guten Beifahrerin wie ihr.

Nala läuft sehr gut an der Leine, ist zuverlässig stubenrein und sehr brav beim Tierarzt. Sie fährt gut und auch gerne im Auto mit, läßt sich gerne bürsten und ist allgemein recht verschmust und verspielt. Alleine bleibt Nala bis jetzt nicht wirklich gerne, doch wir bleiben dran und üben weiter. Ich bin recht zuversichtlich das Fräulein Zuckerschnute dieses ungeliebte alleine sein ohne zu klagen auch noch lernen wird. Bei Kindern ist sie noch etwas vorsichtig und zurückhaltend, läßt sich nach einer Weile aber auch von diesen gerne mal streicheln.

Jagdtrieb ist bei Nala vorhanden, nur über dessen Ausprägung kann ich derzeit noch kein endgültiges Urteil abgeben.

Kontakt und Vermittlung

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Nala3 übernehmen