Maria

Name: Maria MMK: Ergebnis auf Rückfrage
Rasse: Galgo espanol Anfängerhund: nein
Geschlecht: weiblich Einzelhund: nein
Geboren: 04/2015 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 65 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Deutschland - Pflegestelle kann zu Kleinkindern: keine Angabe
Maria wurde von einem Auto erfasst und Alejo fand sie am Rande der Straße. Er nahm sie auf und pflegte sie ein Jahr lang.
Nun denkt er, dass sie so weit ist, ihre eigene Familie zu finden. Maria ist eine verschmuste, liebe Hündin, die allerdings sicherlich sehr schlecht behandelt wurde.
Ihre verletzte Pfote, die womöglich aufgrund von menschlicher Gewalt verursacht wurde, stört sie nicht, aber ihre Angst steht ihr manchmal noch im Weg. Wir wünschen uns für Maria eine einfühlsame, geduldige Familie mit einem souveränen Ersthund, bei der sie ihre Unsicherheit endgültig ablegen kann und die schönen Seiten des Lebens entdecken kann. Maria lebt mit Katzen und ist mit ihnen sehr gut verträglich.

Maria wird vorläufig aus der Vermittlung genommen bis sie sich hier in Deutschland etwas eingelebt hat.

Maria reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Update von der Pflegestelle

Kontakt und Vermittlung

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Maria übernehmen