Hoffnung auf gemeinsame Vermittlung Laika (Mutter v. Tessy)

Name: Laika MMK: Ergebnis auf Rückfrage
Rasse: Mischling Anfängerhund: ja
Geschlecht: weiblich Einzelhund: nein
Geboren: 05/2007 Zweithund: ja
Schulterhöhe (cm): 30 katzenverträglich: ja
Aufenthaltsort: Spanien-Xativa-SPAX kann zu Kleinkindern: Ja
Laika und Tessy wurden uns überlassen, da die Besitzerin sagte, sie könne sie nicht mehr haben. Sie gab keine weiteren Gründe an, aber da wir nicht wollten, dass sie sie in die Tötungsstation bringt oder einschläfern lässt, nahmen wir sie mit.

Jetzt leben sie in einem Haus von einem Freiwilligen, aber niemand lebt in diesem alten Haus, so dass sie fast jeden Tag alleine bleiben.

Wir wollen sie nicht ins Tierheim bringen, da wir im Tierheim nur große Hunde haben und Angst haben, dass sie dort nicht sicher sind.

Sie sind beide extrem süß und wir möchten, dass sie am liebsten gemeinsam adoptiert werden, da sie sehr voneinander abhängig sind, besonders die Tochter zur Mutter. Sie ist sehr an die Mutter gebunden. Eine Woche war die Mutter mal im Krankenhaus und die Tochter hat die ganze Woche nichts gegessen.

Sie lieben Gesellschaft. Am Wochenende besuchen wir sie und wir sind stundenlang mit ihnen zusammen und sie lieben unsere Gesellschaft.

Sie geben viele Küsse und sie weinen, wenn wir gehen.

In diesem Haus werden manchmal Katzen und mehrere Hunde gepflegt, und sie sind mit allen sozial verträglich.

Das einzige ist, dass wenn sich die Katzen oder andere Hunde uns nähern, dann reagieren beide sehr eifersüchtig sind und versuchen, die anderen weg zu bellen. Sie wollen alle Aufmerksamkeiten für sich alleine, aber es ist normal, dass sie sich die ganze Zeit sonst sehr alleine fühlen.

Wir wissen, eine Doppel-Vermittlung ist sehr schwierig, aber vielleicht hat jemand ein Herz und gibt beiden ein sicheres Zuhause mit viel Geselligkeit mit ihren eigenen Menschen.

... und weil beide kleine Hunde sind, teilen sie sich auch gerne ein Körbchen :-*


Height 30
Neck 28
Lenght 26

Hoffnung auf gemeinsame Vermittlung Laika (Mutter v. Tessy) reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.

Kontakt und Vermittlung

Kontakt und Vermittlung

Ich möchte eine Patenschaft für Hoffnung auf gemeinsame Vermittlung Laika (Mutter v. Tessy) übernehmen